Social Media Marketing

Das Social Media Marketing kümmert sich darum für Sichtbarkeit zu sorgen und den eigenen Ruf in den sozialen Netzwerken und den virtuellen Gemeinschaften zu verbessern. Heutzutage sind soziale Plattformen wirklich sehr stark besucht. Deshalb ist es wichtig diesen Verkehr zu nutzen, um das eigene Unternehmen und seine Dienstleistungen/Produkte zu fördern.

Die altbekannte „Mundpropagande“ von Person zu Person erfolgt heute über das Teilen auf Facebook, das ReTweet auf Twitter, Videos auf YouTube und noch vieles mehr. Die Kraft des Social Media Marketing ist die direkte Verbindung, die sich zwischen dem Absender (das Unternehmen) und dem Empfänger (der Nutzer, der Privatmann) aufbaut: Das Publikum, das man erreichen kann, ist vielfältig und breit gefächert und der potentielle Kunde kann interagieren, kommentieren und raten. Es ist wahrscheinlich dieses Verhältnis, das den Ausgang eines guten Social Media Marketing Plans bestimmt: Je mehr der Nutzer miteinbezogen wird, desto besser wird die Antwort auf die Werbestrategie ausfallen.

Was kann ein Unternehmen über das Social Media Merketing alles machen?
-    Dem Publikum in Echtzeit Informationen und Aktualisierungen mitteilen
-    Ein eigenes soziales Netz von Nutzern erstellen, die an den angebotenen Produkten und/oder Serviceleistungen interessiert sind
-    Die eigenen Strategien und das eigene Angebot basierend auf dem Feedback der Nutzer verbessern
-    Den eigenen Kundenpool auf exponentielle Weise erweitern

Was sind die wichtigsten sozialen Netzwerke? Im Netz gibt es wirklich sehr viele davon: Facebook, Twitter, Google plus, Linkedin, VKontakte, Youtube, Pinterest, Thumblr, Flikr, Reddit… jedoch eignen sich nicht alle, für jedes Unternehmen gibt es eine oder mehrere geeignete soziale Plattformen, auf denen sie sich präsentieren und fördern können.